Applikationsentwicklung | BB-International DE

Applikationsentwicklung

Informatikerinnen und Informatiker EFZ Applikationsentwicklung erledigen vielfältige Arbeiten. Sie erstellen Netzwerke, unterhalten Workstations, entwickeln Software oder unterstützen den Clientsupport. Sie schreiben Programme, entwickeln Datenbanken oder Web-Applikationen, implementieren und testen Soft- und Hardware und stellen deren Betrieb sicher. Abstraktes Denkvermögen ist genau so gefragt wie eine hohe Konzentrationsfähigkeit.

Kontakt

Amt für Berufsbildung

Chamerstrasse 22

6300 Zug

Tel. 041 728 51 50

berufsbildung@zg.ch 

unterstüzt von
Contentbild_News_SBFI_710x350px.png
Social
  • Facebook - Weiß, Kreis,